Marwis Webseite

Features

Mobile Wetter­daten­erfassung in Echtzeit

MARWIS ist ein mobiler Straßenwetter-Sensor, der zuverlässig Fahrbahnzustände und Umweltdaten erfasst. Direkt am Fahrzeug montiert, misst der intelligente Sensor 100 Mal pro Sekunde – zu jeder Zeit und an jedem Ort.

MARWIS ON TOUR: DIE FAHRBAHN EXAKT IM BLICK

MARWIS lüftet Geheimnisse über Straßenzustände

Mobile Messung

Eis, Schnee und Aquaplaning – diese kritischen Zustände machen Autofahrern und Piloten das Leben schwer. Mit MARWIS erhalten Sie die volle Transparenz über das, was unter Ihren Reifen passiert. Als wichtige Entscheidungshilfe für Bauhöfe, Autobahnmeistereien, Flughäfen, öffentliche Verkehrsmittel, Automobil- und Reifenhersteller sowie vielen anderen, entlastet er Sie bei diesen verantwortungsvollen Aufgaben. Mit 100 Messungen pro Sekunde macht MARWIS Straßen und Runways sicherer und ermöglicht eine effizientere Flotten-Planung.

Mehr Informationen zur Anwendung

Sekundenschnelle Messdaten-­Auswertung

MARWIS sammelt Wetterdaten wie Temperatur, relative Feuchte, Taupunkte und Fahrbahnzustände (trocken, feucht, nass, Eis/Schnee, chemisch nass). Außerdem ermittelt der Wettersensor Eisanteile in Prozent und die wetterbedingte Reibung auf der Straße. Die gemessenen Daten überträgt der smarte Sensor per Bluetooth kontinuierlich und in Echtzeit an ein Tablet, Smartphone oder ein alternatives Ausgabegerät im Fahrzeug. Mithilfe einer Daten-Cloud kann die MARWIS-App Messungen an die Einsatzzentrale weiterleiten, wo Einsatzleiter die Messfahrten z. B. mithilfe der ViewMondo-Management-Software nachvollziehen können.

Mobiler Wettersensor Marwis
Mehr Informationen zur Software

Robust und Wetter­fest durch den Straßen­verkehr

Unsere Entwickler passten die robuste Messeinheit an die Anforderungen der Mobilität so an, dass sie selbst extremen Bedingungen standhält. MARWIS kommt mit verschmutzten Straßen, unterschiedlichen Oberflächen-Belägen (Asphalt, Beton) ohne spezielle Kalibrierung zurecht und hält Vibrationen im harten Wintereinsatz stand. Selbst aggressive Chemikalien wie Flüssigenteiser machen dem Sensor nichts aus. Zudem lässt er sich leicht von der Schutzverkleidung abnehmen, reinigen und wieder einsetzen.

Mehr Informationen in den Spezifikationen

An alles gedacht: Schnelle und einfache Montage am Verkehrsmittel

Mit wenigen Handgriffen lässt sich MARWIS direkt am Fahrzeug befestigen. Dies geschieht in Abständen von ein oder zwei Metern zur Fahrbahn. Durch sein leichtes Gewicht von 1,7 Kilogramm und das kompakte Gehäuse ist die Anbringung besonders einfach.

Eine geeignete Vorrichtung schützt vor Staub und Schmutz. Das robuste Metallgehäuse sorgt für eine lange Lebensdauer.

Marwis Straßenwettersensor